11 außergewöhnliche und spannende ehrenamtliche Projekte

Das Ehrenamt ist eines der wichtigsten Pfeiler unserer Gesellschaft. Es baut eine Brücke zwischen professionellen Erwerbstätigen und Bürgern, die sich in ihrer Freizeit engagieren möchten. Über ehrenamtliche Projekte werden viele Arbeiten abgedeckt, die vom Staat oder der Stadt / Gemeinde nicht komplett bzw. überall finanziert werden können. Ohne diese Bereitschaft am sozialen Engagement würden ganze gesellschaftliche Bereiche nicht richtig funktionieren.

Stell Dir vor es brennt und keiner löscht (Ehrenamtliche Projekte)
Stell Dir vor, es brennt und keiner kommt

Was würden bspw. Menschen, die auf dem Land leben, ohne eine freiwillige Feuerwehr machen? Sie müssten auf die Berufsfeuerwehr aus der nächstgrößeren Stadt warten. Das könnte in manchen Fällen verheerende Folgen haben.

Ehrenamt ist also mehr als nur ein erfüllendes Hobby, sondern trägt maßstäblich zum gesellschaftlichen Wohl bei.

Mehr zu der Wichtigkeit des sozialen Engagements und welche die wichtigsten Ehrenämter sind, erfährst Du in unserem Beitrag die 7 wichtigsten Ehrenämter.

Leider denken viele beim Stichwort ehrenamtliche Arbeit oft an langweilige Aufgaben wie bspw. als Vereinsvorstand Papierkram zu erledigen oder im Seniorenheim als eine Art günstige Putzkraft auszuhelfen.

Ehrenamt stärkt Deine Softskills…

Doch hinter dem Begriff des Ehrenamts steht so viel mehr. Den meisten ist gar nicht bewusst, was es alles zu entdecken und zu lernen in den verschiedenen ehrenamtlichen Bereichen gibt. Zudem bietet das Ehrenamt auch viele Möglichkeiten, sich persönlich weiterzuentwickeln. So verbessert man sein Organisationstalent, stärk die eigene Kommunikationsfähigkeit und Menschenkenntnis. Generell lernt man mehr (Eigen-)Verantwortung zu übernehmen, wird Teamfähiger, erlangt mehr Einfühlungsvermögen und gewinnt an Selbstvertrauen. Manche Projekte bieten einem auch die Möglichkeit, den Umgang mit neuen Medien zu erlernen und bringen einem neue Präsentationstechniken bei. Im Allgemeinen lernt man strukturierter und zielorientierter zu arbeiten.

Drei Junge Menschen betrachten ein Smart Device
Ehrenamt als Chance für die berufliche Weiterentwicklung

Ehrenamtliche Projekte helfen bei beruflichen Entscheidungen…

Das ehrenamtliche Engagement ist auch eine Chance, verschiedene Berufe auszutesten und zu sehen, ob man sich diese als Vollzeitjob für sich selbst vorstellen kann. Mehr zu dem Thema Berufswahl und Ehrenamt findest Du im Beitrag Die 6 spannendsten Ausbildungen im Ehrenamt. Dort erhältst Du zudem eine gute Übersicht, was Du darüber hinaus in Form einer Ausbildung im Ehrenamt erlernen kannst.

Ehrenamt ist vielfältig und spannend!

Du siehst also ehrenamtliches Engagement ist nicht nur superwichtig, sondern bereichert Dich auch persönlich. Falls Du dennoch denkst, dass es langweilig ist und nichts für Dich sei, dann schau Dir mal unsere Liste über 11 aufregende und außergewöhnliche ehrenamtliche Projekte an. Hier entdeckst Du wahrscheinlich Dir noch nicht bekannte Ehrenämter, die vielleicht etwas für Dich sind:

Ehrenamt im Rettungsdienst

Platz 1 – 4

  • Alpakas für Senioren: Wenn Du mal auf eine ganz andere Art und Weise im Seniorenheim aushelfen möchtest, dann schau doch mal, ob es bei Dir eins mit Tieren gibt, z.B. mit Alpakas, die den Senioren viel Freude bringen.
  • Silver Surfer: Viele ältere Menschen würden auch gerne die neue digitale Welt verstehen, haben aber ihre Schwierigkeiten, sich mit der Technik zurechtzufinden. Du kannst ihnen dabei helfen, hör Dich doch mal um, ob es nicht bereits so ein Angebot in Deiner Gemeinde / Stadt gibt.
  • Suchhunde Staffel: Wenn Du einen Hund hast und gerne bei der Suche nach Vermissten helfen möchtest, dann frag doch mal bei einem Vermisstendienst bspw. des DRK oder der Rettungshundestaffel des ASB an und erfahre, ob Du und Dein Hund für eine Ausbildung in diesem Bereich geeignet seid.
  • Telefonseelsorge oder das Heimwegtelefon: Wenn Du ein offenes Ohr für die Ängste, Sorgen und Probleme anderer Menschen hast und dieses selbst auch seelisch verkraften kannst, dann bist Du vielleicht gut für die Telefonseelsorge geeignet. Wenn Dir das zu viel ist, Du aber trotzdem gerne telefonisch helfen möchtest, kannst Du auch beim Seniorentelefon Gespräche mit Senioren führen oder Leuten, die sich nachts auf dem Weg nach Hause unwohlfühlen, mithilfe des Heimwegtelefons ein sicheres Gefühl geben.

Platz 5 – 11

  • Ehrenamtlicher Richter: Gerechtigkeit liegt Dir sehr am Herzen und Du wolltest am liebsten Jura studieren, doch das hat leider nicht geklappt? Dann werd als Schöffe vor Gericht ehrenamtlich tätig.
  • Ranger Nationalpark: Dir sind Tier- und Naturschutz sehr wichtig? Dann fragt doch mal, ob Du Dich für ein Naturschutzprojekt oder einen Nationalpark bspw. das Wattenmeer oder der Schwarzwald als ehrenamtlicher „Ranger“ bewerben kannst. Zu Deinen Aufgaben gehört es dann z.B. Wanderwege zu kotrollieren und anderen zu zeigen oder Inventuren von Tieren und Pflanzen durchzuführen.
  • Katastrophenschutz: Das THW (Technische Hilfswerk) ist bei Katastrophen wie bspw. Hochwasser, Erdbeben oder Unwettern im In- und Ausland zur Stelle und hilft, die Infrastruktur wieder aufzubauen. Wenn Du Dich körperlich fit fühlst, dann bist Du vielleicht perfekt für dieses Ehrenamt geeignet.
  • Wasserrettung: Die DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.) und auch die Wasserwacht des DRK e.V. sorgen für Sicherheit am, im und auf dem Wasser. Auch dieses Ehrenamt hält dich körperlich fit.
  • Bergrettung: Du weißt sicherlich, wie gefährlich es in den Bergen werden kann. Die Bergwacht des DRK versorgt jährlich über 13 000 Menschen notfallmedizinisch in den Bergen. Wenn Du auch in den Bergen wohnst und dir dieses Ehrenamt zutraust, bewirb Dich doch als RetterIn der Bergwacht.
  • Wünschewagen und Hospiz: Hierbei handelt es sich um sehr emotionale Tätigkeiten, mithilfe des Wünschewagens des Arbeiter-Samariter-Bundes erfüllst Du sterbenskranken Menschen einen letzten Wunsch. Im Hospiz leistest Du Sterbebegleitung. Dieses Ehrenamt ist wahrhaftig nicht für jeden geeignet.
  • Kriminalitätsopferhilfe: Der Verein WEISSER RING bildet u.a. Freiwillige dazu aus, Kriminalitätsopfern und ihren Familien mit der Verarbeitung des Erlebten zurechtzukommen und ihnen wieder zurück ins Leben zu helfen. Auch dieses Ehrenamt ist nichts für schwache Nerven.

Und? waren auch spannende ehrenamtliche Projekte für Dich dabei?

Ja?

Super! Warum also nicht gleich selbst ehrenamtlich aktiv werden. Finde noch heute Dein persönliches Engagement in der FlexHero App! Lade Dir unsere App für Ehrenamt herunter und schau gleich mal, welche ehrenamtliche Projekte in Deiner Umgebung angeboten werden!

Google Play Apple Store