Helden des Monats Dezember 2019

30.12.2019

Ehrenamtlicher des Monats

„Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.“

– Guy de Maupassant

Als wir die zwei zum ersten Mal trafen, waren wir sofort begeistert von dem dynamischen Duo: Bin Sun, ehemaliger Student der Hochschule Worms aus China und eine Bewohnerin des Heimes der AWO, die Bin betreut.

Nach dem Studium entschied sich Bin dafür, ehrenamtlich für die AWO zu arbeiten. Hauptsächlich kümmert er sich in dem Heim um eine 90-jährige Dame aus Rumänien. Bin unterstützt sie auf dem Weg zu Arztbesuchen, erledigt Einkäufe für sie oder geht mit ihr spazieren.
„Für mich war es wichtig, etwas an die Gesellschaft zurück zu geben. Deshalb habe ich angefangen, mich ehrenamtlich zu engagieren. Ich kann mich glücklich schätzen eine so nette Dame betreuen zu dürfen. Außerdem habe ich neue Menschen kennengelernt, mit denen ich sehr gerne zusammenarbeite“ Sofort wurde klar, dass hier eine wunderbare Freundschaft zwischen Bin und der Dame entstanden ist. Für sie ist Bin einfach nur
„der Beste, der aller aller Beste, den es gibt! Ohne Ihn würde ich den Alltag nicht so gut meistern. Er ist der Beste, den man sich wünschen kann.“ Wir finden auch, dass Bin unglaublich wichtige Arbeit leistet. Für das Team der AWO ist er einfach nur „unverzichtbar“. Aus diesem Grund ist er für uns der Held des Monats Dezember!

Teilen:
X

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage telefonisch oder per E-Mail erhoben und gespeichert werden. Eine Weitergabe meiner Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an FlexHero widerrufen.